Hausmeister Service HANSEN - Arbeiten rund um Haus und Garten

Der Betrieb wurde im Juni 1994 von Ewald und Michael Hansen gegründet.



Mit zwei kleinen Handrasenmähern und ein paar Kleingeräten wurden die ersten Aufträge schnell und zuverlässig erledigt. Die Aufträge der WOBAU Eiderstedt/Dithmarschen eG brachten alles so richtig ins rollen.

Im Juli 1995 wurde die Firma durch Jürgen Hansen verstärkt, der ab sofort zusammen mit seinem Bruder Michael die Fa. Hausmeister-Service Hansen GbR führt.


1994:
Gründung
1995: Verstärkung durch Jürgen Hansen, Anschaffung des 2. Anhängers
und                 des 1. Aufsitzmähers.                                                                                    1996: Die Aufträge werden mehr und mehr.
          Wir pflegen jetzt eine Fläche von ca. 8000 m².
1997: Der 1. LKW sowie der 2. Aufsitzmäher  werden angeschafft.      
1998: Der 3. Anhänger mit dem 3. Aufsitzmäher rollt auf den Hof.
Der erste                    Buschhacker bis 12 cm Durchmesser wird angeschafft. Erweiterung des               Betriebsgeländes um ein Grundstück von 7500 m² in der Ditmarscher Str. 1999: Die Flächen werden immer mehr und größer, also zwei neue und größere  
          Mäher müssen gekauft werden. Fläche jetzt ca. 77000 m²
2000: Der 2. Lkw wird angeschafft und der neue Buschhacker schaft jetzt 20 cm               Durchmesser. Fläche jetzt ca. 165000 m²
2001: Der größte Mäher mit einer Schnittbreite von 124 cm und Hochentleerung               welches das Aufladen sehr erleichtert wird in den Fuhrpark geholt.                          Neubau einer knapp 500 m² großen Maschinenhalle.
2002: Ein 2. großer Aufsitzmäher mit 124 cm muss angeschafft werden. 
          Anschaffung eines Pritschenwagens.
2003: Mittlerweile pflegen wir Gärten und Rasenflächen von mehr als 170000 m² 2004: Ein Minibagger erweitert nun unseren Fuhrpark.                                        
2005: Ein Hubsteiger ermöglicht uns nun auch Arbeiten in luftiger Höhe.               Ein leistungssstarker Einachser mit einem Anbaugerät als Schlegelmäher
 macht die Sache  im hohen Gras jetzt viel leichter. 
2006: Stapler und Containerfahrzeug werden angeschafft. Drei Aufsitzmäher mit               einer Schnittbreite von
80 cm lösen die 1. Generation ab.
          Fläche 190000 m²
2008: Anschaffung eines Kastenwagens.                                                        
2009: Die Maschinenenhalle wird mit einer Photovolteikanlage bestückt.
2011: Ein kleiner Kipper erweitert den Fuhrpark.

2014: Neugestaltung der Außenanlage in der Eiderstedter Sraße    

Heute nehmen wir Arbeiten im Umkreis von rund 50 km wahr und pflegen regelmäsig mit fünf Festangestellten und sieben Aushilfen mehr als 250.000 m² Grün- und Gartenflächen!